Quartiersmanagement Hillerheide

 

Ovelgönnestr: 4a, 45659 Recklinghausen

Büro: Tel: 02361 90 50 5–34 / Fax:02361 90 50 5–36


 


Monika Wagner-van der Straten


mobil:0160–67 34 491



Björn Schmidt-Freistühler


mobil:0151-50 30 91 98


e-mail:b.schmidt-freistuehler@caritas-recklinghausen.de


 Die Aufgaben der Quartiersmanager sind:


 

- Der Aufbau eines Angebot von Beratung für Bürger im Kontext der Flüchtlingsbetreuung im Stadtteil Hillerheide, wenn es Fragen, Unsicherheiten, Hinweise, Beschwerden gibt

- Die Bewohneraktivierung, d.h. Durchführung von Gemeinschaftsaktionen wie z.B. Straßen- oder Begegnungsfeste, Werbung für das Ehrenamt


- Das Knüpfen von Kontakten im Stadtteil zwischen Bürgern, Flüchtlingen und Institutionen


- Die Netzwerkarbeit mit Bürgern, Flüchtlingen und Institutionen

- Die Zusammenarbeit mit den öffentlichen Einrichtungen (z.B. Schulen, Kindergärten) vor Ort

- Die Einrichten von Kommunikationsangeboten und Treffmöglichkeiten für die Bürger und Jugendlichen des Stadtteils


- Öffentlichkeitsarbeit


- regelmäßige, dem Bedarf entsprechende wöchentliche Sprechzeiten am Standort für Bürger und im Stadtteil lebende Flüchtlinge


 


Gefördert durch:


 


Klicken Sie hier für die Druckansicht
Zusammen engagieren – eine Kooperation zwischen der Aktion Mensch und dem Deutschen Caritasverband. Jetzt mitmachen!